Radtour zum Eibl Jet

Am Freitag, den 24. September, fuhren die Klassen 3a und 4b mit ihren Klassenvorständen und Begleitlehrern mit dem Rad zum Eibl Jet nach Türnitz. Um 8 Uhr ging es los und nach ca. 1,5 Stunden Fahrt war die 14km lange Strecke bewältigt. Die Buben waren besonders schnell. Sie machten keine Pause, sondern radelten davon.

Bei der Ankunft konnte man den Schüler*innen ansehen, dass sie sichtlich erschöpft waren, aber all diese Anstrengung hatte sich gelohnt. Nun durften alle nach Herzenslust mit der Sommerrodelbahn fahren. Manche Kinder probierten auch die virtuelle 9D Rodelbahn aus.

Nach ca. zwei Stunden ging es wieder zurück zur Schule. Zuvor konnte noch eine Jause beim Nah & Frisch in Türnitz gekauft werden. Es war ein schöner Ausflug und alle hatten viel Spaß.

DIGI-Gruppe 3a